Fast im Regen versunken: der wunderbare Ganghofertrail in Leutasch

Zuerst drohte alles in sintflutartigen Regengüssen zu versinken. Zu dritt waren wir am vergangenen Sonntag nach Leutasch aufgebrochen, um beim Ganghofertrail zu starten. Für mich stand der Halbmarathon auf dem Programm, für Sonja und Andi die 8 Kilometer laufend bzw. walkend. Fast im Regen versunken: der wunderbare Ganghofertrail in Leutasch weiterlesen

Einfach nur wunderschön – und hart: der Eiger Ultra Trail

51 Kilometer und 3100 Höhenmeter im An- und im Abstieg, Start und Ziel in Grindelwald, den imposanten Eiger meist im Blick – das ist die Strecke E 51 beim Eiger Ultra Trail. Mein zweiter Ultralauf in den Bergen in diesem Jahr nach dem Zugspitz Supertrail XL genau vier Wochen zuvor. Wie es wohl wird? Ich bin am Vortag nervös und freue mich gleichzeitig wie verrückt. Nach ungefähr achtstündiger Anreise kommen wir inmitten der wunderschönen Bergkulisse in Grindelwald an. Einfach nur wunderschön – und hart: der Eiger Ultra Trail weiterlesen

Zugspitz Supertrail XL – mein (bisher) härtestes Rennen

Der Zugspitz Ultratrail 2014 ist vorbei. Was für ein Wahnsinns-Wochenende, ich habe selten erlebt, dass ein Laufereignis schon im Vorfeld so viel Furore gemacht hat. Alle waren da und alle haben in den letzten Wochen in ihren Blogs und auf Facebook über ihren Trainingsstand, ihre Vorbereitungsläufe, ihre Vorfreude und Nervosität berichtet. Und genau diese unglaubliche Vorfreude, gepaart mit ungeheurem Respekt und einem bisschen Angst hatte auch mich seit Wochen im Griff. Zugspitz Supertrail XL – mein (bisher) härtestes Rennen weiterlesen

Gut laufen und gut essen gehören zusammen: Rennen und Schlemmen!

Seinen Laufstil verbessern, damit schneller und weniger verletzungsanfällig laufen – und sich zugleich gesund und gut ernähren, dem Körper ausreichend hochwertige Nährstoffe zuführen, damit er das ganze Jahr über Trainingsläufe und Wettkämpfe bestreiten kann – wer will das alles nicht? Gut laufen und gut essen gehören zusammen: Rennen und Schlemmen! weiterlesen

Für nicht zu anspruchsvolle Wege: der Fis aus der Lunge Manufaktur

Eine begeisterte Kollegin hat mich vor einiger Zeit auf Laufschuhe aus der Lunge Manufaktur aufmerksam und damit neugierig gemacht. Ein tolles Konzept steckt hinter den Schuhen: Sie sind in Deutschland in nachhaltiger Produktion hergestellt und durch besonders hochwertige und darüber hinaus schadstofffreie und vegane Materialien extrem langlebig. Für nicht zu anspruchsvolle Wege: der Fis aus der Lunge Manufaktur weiterlesen

Andrea und die schnellen Jungs

„Auf jeden Fall unterscheiden sich die Anforderungen beim Supertrail XL vom Ultratrail nur minimal, denn auch der Supertrail XL bietet alle alpinen Highlights des Ultratrails und verlangt somit den kompletten Trailrunner im Hochgebirge.“ Das schreibt der Veranstalter auf seiner Website über den Zugspitz Supertrail XL, bei dem ich in weniger als zwei Wochen antrete. Andrea und die schnellen Jungs weiterlesen

Gastblog: Sonja berichtet vom Schlierseelauf

Nachdem meine Kollegin Andrea und ich gemeinsam am Schliersee-Sixtus-Lauf teilgenommen hatten, wartete ich gespannt auf ihren Bericht in diesem Blog. Es kam keiner. Ja, der Lauf sei wirklich schön gewesen, sehr gut organisiert, ganz tolle Veranstaltung, aber sie habe persönlich nichts zu berichten, keine Geschichte zu erzählen. Wie, nichts zu berichten?!? Gastblog: Sonja berichtet vom Schlierseelauf weiterlesen

Der nächste Laufschuhkauf gelingt bestimmt!

Dr. Matthias Marquardt/Carola Felchner:
Das große Laufschuhbuch. Alles, was man über Laufschuhe wissen muss
spomedis, Hamburg 2014.
196 Seiten, 19,95 Euro.

10366251_306766736147177_5301359944711339081_n

Kürzlich habe ich an dieser Stelle die Neuauflage des Klassikers „Natural Running“ von Dr. Matthias Marquardt vorgestellt und dort bereits auf das ebenfalls gerade erschienene „große Laufschuhbuch“ hingewiesen. Diesen nützlichen Ratgeber hat Marquardt gemeinsam mit Carola Felchner verfasst, langjährige Redakteurin Der nächste Laufschuhkauf gelingt bestimmt! weiterlesen