Schlagwort-Archive: Trailrunning

Unglaubliche Landschaften, ein wahnsinniges Erlebnis, ein Abenteuer: der UTAT

Am Morgen nach dem UTAT danach sitze ich in Oukaimeden in der Sonne, warte auf den Bus, der uns zurück nach Marrakesch bringen soll und der bestimmt irgendwann kommt – „Inschallah“, so Gott will. Das ist auch bei uns deutschen Läufern rasch zum geflügelten Word geworden. Unglaubliche Landschaften, ein wahnsinniges Erlebnis, ein Abenteuer: der UTAT weiterlesen

Grenzerfahrung über dem Polarkreis

Es ist vollbracht! Wir sind beim Tierra Arctic Ultra 125 Kilometer über dem Polarkreis gelaufen, ganz im Norden Schwedens. Es war hart, wirklich hart. Der Begriff „Grenzerfahrung“ hat eine neue Bedeutung bekommen. Und das Zeitlimit von 24 Stunden haben wir auch nicht geschafft. Und wisst Ihr was? Das war uns egal! Und wisst Ihr noch was? Es war gigantisch! Grenzerfahrung über dem Polarkreis weiterlesen

Die SALOMON 4 TRAILS starten morgen: vier Tage Trailrunning vom Feinsten

Zum 5. Jubiläum des Etappenrennens hat sich Veranstalter Plan B etwas ganz besonderes einfallen lassen: Ein neue Strecke, geplant und designt von niemand geringerem als Zauberlehrling Philipp Reiter und Gripmaster Stephan Repke. Von Berchtesgaden über Bad Reichenhall, Ruhpolding und Lofer laufen die über 500 Athleten bis ins österreichische Maria Alm. Die SALOMON 4 TRAILS starten morgen: vier Tage Trailrunning vom Feinsten weiterlesen

Training für die 4Trails: Traumtour von Garmisch nach Füssen

In knapp drei Wochen, am 8. Juli, beginnen die Salomon 4Trails, ein alpiner Etappenlauf. Auf den vier Etappen von Berchtesgaden über Bad Reichenhall, Ruhpolding und Lofer bis nach Maria Alm müssen gut 162 Kilometer und 9288 Höhenmeter bewältigt werden. Um dafür fit zu sein, sollten nicht nur lange Distanzen mit vielen Höhenmetern trainiert werden, sondern auch die entsprechende Belastung an mehreren aufeinander folgenden Tagen. Training für die 4Trails: Traumtour von Garmisch nach Füssen weiterlesen