Verlosung: Lauftight mit integriertem Formbelt

Vor einiger Zeit habe ich Euch den Formbelt vorgestellt, einen eng anliegenden Laufgürtel – nun gibt es eine Lauftight, in den dieser Formbelt direkt integriert ist. Praktisch.

Die Hose ist dreiviertel lang und der Formbelt mit drei Einschubfächern ist an der Taille in die Hose eingearbeitet. Smartphone, Tempos, Gels können so bequem mitgenommen werden, der Schlüssel kann sogar zur Sicherheit noch an einen kleinen Karabiner angehängt werden. Der Sitz ist allerdings, zumal, wenn eher schwere Gegenstände mitgenommen werden, etwas lockerer als beim Formbelt selbst.

Ihr wollte die praktische Hose auch haben? Ich darf in Kooperation mit Formbelt ein Exemplar verlosen. Kommentiert einfach, welche der drei verfügbaren Farben Euch am besten gefällt (schwarz, grau oder brazil) und wo Ihr mit der Tight laufen möchtet – ich lose die glückliche Gewinnerin (sorry, Jungs, es gibt die Tight bisher nur für Frauen) unter allen aus, die bis einschließlich 12. April kommentiert haben.

Die Farben könnt Ihr euch hier anschauen – und dort bekommt Ihr die Hose auch, wenn Ihr bei der Verlosung kein Glück habt.

 

15 Gedanken zu „Verlosung: Lauftight mit integriertem Formbelt“

  1. Oh, was für eine schöne Verlosung. Die Hose in brazil gefällt mir genauso gut wie Dir. 🙂 Damit möchte ich den Westen in München unsicher machen und mich bestens auf den HM-Stadtlauf vorbereiten.

    LG, Anastasia

  2. Oh wie cooool, das wäre die perfekte Lösung für mich. Ich finde den Formbelt generell schon klasse, aber beim Laufen rutscht er mir oft über die Hüfte und das stört dann einfach. Da ich im September meinen ersten Marathon in Berlin laufen möchte, wäre die Hose ein Traum :). Bis dahin mache ich München damit unsicher :). Ach ja: grau wäre toll, passt perfekt zu meinen bunten Shirts 😉

  3. Grau finde ich toll, passt zu allen bunten Shirts. Tragen würde ich sie bei meiner Marathon Vorbereitung den gaaaaanzen Sommer über

  4. Also brazil gefällt mir echt am besten. Wäre die richtige Hose für den ZUT. Zusätzlicher“Stauraum“ ist dabei immer von Vorteil. Die Länge ist optimal, da mir ganz kurz im Berg zu riskant ist und lang zu warm.

  5. Hi Andrea!
    Gerne würde ich in der schwarzen Tight für den Charity Walk and Run in Wiesbaden trainieren 🙂
    Liebe Grüße,
    Anna

  6. Ihr Lieben,
    die Losfee war aktiv, ich habe die Gewinnerin oben im Kommentar und auch bereits per Mail benachrichtigt. Allen anderen vielen Dank für´s Mitmachen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*