Running Happy

Wants to run the world

Feel African Running: außergewöhnliche Laufkleidung für Frauen

„Feel African Running“ lautet das Motto von Lornah. Modische und außergewöhnliche Laufbekleidung für Frauen präsentierte die ehemalige Halbmarathon-Weltrekordlerin Lornah Kiplagat auf der Expo des Amsterdam-Marathons im Herbst 2014 unter dem neuen, nach ihr benannten Label.

Spannend, finde ich, mal etwas anderes – und eine tolle Geschichte.

Lornah Kiplagat, die Niederländerin kenianischer Herkunft, hat schon den Marathon in Amsterdam, Rotterdam, Osaka und Los Angeles gewonnen, ihre Marathon-Bestzeit liegt bei 2:22:22 Stunden. Nun hat die Weltklasse-Athletin, die auch auf der Bahn und beim Crosslauf große Erfolge hatte, also mit Lornah Sports eine Firma gegründet, die Laufkleidung speziell für Frauen entwirft. Schon vorher hat sie ein Höhentrainingslager in Kenia ins Leben gerufen, außerdem engagiert sie sich in ihrem Herkunftsland im Kampf gegen Aids. Was für eine Powerfrau!

Lornah

Die Kombination, die ich zum Testen bekomme habe (die Capri ESHE und das HABIBA Long Sleeve, siehe Foto unten) fühlt sich sehr leicht und angenehm auf der Haut an, sitzt perfekt und – sieht einfach anders aus. Das breite Bündchen an der Tight ist weich und schnürt nicht ein, eine kleine Reißverschlusstasche bietet Platz für einen Schlüssel. Auch das Langarmshirt verfügt über dieses praktische Feature. Die Sachen sind toll, nicht nur für die Laufrunde, ich werde sie auch für meine Besuche im Fitnessstudio nutzen und dort sicher eine gute Figur damit machen.

_N4C0183 (Fotos: Lornah Sports)

In jedem Fall fällt die Läuferin in der Kleidung von Lornah auf – die Tights, Shorts und Tops heben sich von gewohnter Laufkleidung durch ihre Farben und die afrikanisch inspirierten Muster ab.

Habt Ihr Lust auf Lornahs Laufkleidung bekommen?

Lornah Sports und Running Happy verlosen diese Kombination – die Capri ESHE und das HABIBA Long Sleeve einmal! Die Gewinnerin darf sich ihre Wunschgröße aussuchen.

Was Du dafür tun musst? Schreib in den Kommentar unter diesem Artikel, warum Du unbedingt die Produkte mit dem afrikanischen Look haben möchtest!

Das Gewinnspiel läuft bis zum 23. September um Mitternacht.

Und für diejenigen, die nicht gewonnen haben, gibt es noch eine Chance: Lornah Sports gibt Euch zehn Prozent Rabatt auf Eure Bestellung, wenn Ihr diesen Code eingebt:

RunningHappy10

Bestellungen sind unter www.lornahsports.com möglich, dort findet Ihr auch das gesamte Sortiment.

Das bin ich

Dr. Andrea Löw, Historikerin und leidenschaftliche Läuferin. Hier nehme ich euch auf meine Laufabenteuer und Reisen mit.

HAPPY RUNNING – mein Buch

Mein nächstes Ziel

Auszeichnungen

Das könnte dich auch interessieren

10 Kommentare

  1. Eisele Gabi

    Weil das mal ganz was Neues ist und supertoll aussieht😊
    LG Gabi

    Antworten
  2. Annette M.

    Zum Einen mag ich Außergewöhnliches, also das aus der Reihe tanzen und zum Anderen sieht es klasse aus!!! Und vielleicht würde ich in dem Outfit auch mal etwas schneller werden 😉

    Antworten
  3. Charlotte Seidel

    Laufkleidung für Mädels finde ich sowieso schon super Sache – aber die hier löst einfach nur ein ganz lautes *haben will* bei mir aus 🙂 Ich würde mich total freuen!

    Antworten
  4. Sonja Michaelis

    Weil ich in ein paar Tagen nach Tansania in Urlaub fliege und in den Klamotten hinterher beim Laufen sicher noch viel besser und länger in Urlaubserinnerungen schwelgen kann 😊

    Antworten
  5. Sarah

    Es passiert immer noch viel zu oft, dass ich komplett in schwarz laufe … Dabei sind Farben so viel schöner und besser für die Stimmung 🙂 die Outfits wären ein Anfang …

    Antworten
  6. Gabi Schumacher

    So werde ich meinen ersten 100 km Lauf am 25.10.2015 vielleicht nicht laufend aber zumindest in echt coolem und stylishen Outfit beenden😊

    Antworten
  7. Eleonora mangisch

    Damit werden mir alle fragen, was für schöne outfit. Vor allem meine Mädchen. Sie werden auch eine haben wollen.

    Antworten
  8. Silvia

    Wooohooo, diese Kombi ist ja der Hammer! Möchte sie gerne gewinnen, weil in meiner kleinen Stadt sich sicherlich jeder nach dieser tollen Kombi umdrehen u mich drauf ansprechen würde. So könnte ich gleich perfekte Werbung machen.
    UND weil ich der Meinung bin, dass tolle Kleidung sich auf die Motivation positiv auswirkt. So könnte ich künftige harte Einheiten vlt um´s gewisse etwas besser meistern und doch noch richtig schnell werden. Fast (!!) so wie die tollen/schnellen afrikansichen Frauen. 🙂

    Antworten
  9. Anna

    Vielleicht bringt mich das Outfit bei meinem ersten HM schneller ans Ziel 😊

    Antworten
  10. Andrea Löw

    Lornah Sports und Running Happy haben gewählt: Annette M. gewinnt das Outfit!!!!! Danke an alle für Euer Interesse und fürs Mitmachen!!!!

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Kooperationspartner