Running Happy

Wants to run the world

Neues Label aus Österreich: Otherside

Eine neue, noch eher kleine und sehr sympathische Firma aus Österreich, die Lifestyle und Bergsport in ihrer Kleidung vereinen will – da wurde ich neulich auf der ISPO neugierig und habe mir OTHERSIDE mal etwas genauer angesehen.

Noch nicht viele Produkte haben die Österreicher, doch was sie haben, gefällt mir gut: Multifunktionstücher und Mützen, die auf beiden Seiten getragen werden können (=Otherside), Shirts, eine Outdoorhose, die sich durch den Reißverschluss rasch zur Shorts umfunktionieren lässt und jede Bewegung mitmacht,und eine recht warme Jacke, die sich schnell zu meiner liebsten Alltags- und Freizeitjacke im noch kühlen Frühjahr entwickelt hat.

 

Die Kleidung fühlt sich angenehm an. Das grau-grün sieht fein aus, allerdings gefällt es mir persönlich nicht so gut, die Hose mit der Jacke zu kombinieren, das ist mir dann zu viel grau auf einmal – aber das ist natürlich Geschmacksache. Einzeln jedenfalls gefallen mir Jacke und Hose sehr gut.

Die Firma arbeitet an weiteren Produkten. Seit ich Otherside auf der ISPO kennengelernt habe, ist auf der Website bereits Neues hinzugekommen. Momentan ist das junge Unternehmen noch in der Aufbauphase, sucht auch noch Partner bzw. Shops, die das Label vertreiben wollen.

Neugierig geworden? Weitere Infos gibt es unter http://www.otherside-shop.com/

 

Das bin ich

Dr. Andrea Löw, Historikerin und leidenschaftliche Läuferin. Hier nehme ich euch auf meine Laufabenteuer und Reisen mit.

HAPPY RUNNING – mein Buch

Mein nächstes Ziel

Auszeichnungen

Das könnte dich auch interessieren

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Kooperationspartner