Schlagwort-Archive: Marathon

Krank in Israel: Von einer etwas anderen Laufreise

Warum fällt es uns oft so schwer, die Dinge so zu akzeptieren, wie sie sind? Manchmal kommt alles ganz anders, als wir es uns vorgestellt haben, und wir sind traurig, wütend, enttäuscht – ohne zu sehen, dass eben nicht alles im Leben plan- und vorhersehbar ist; und trotzdem dankbar zu sein für das, was wir haben, auch in den Momenten, in denen es gerade nicht so rund läuft. Krank in Israel: Von einer etwas anderen Laufreise weiterlesen

Glücklich und verrückt: So ein wunderbares Buch!

Eines gleich vorweg: Dies ist keine Rezension, verfasst von einer neutralen Leserin. Nein, dies ist eine Empfehlung, ich bin absolut nicht objektiv und wer es bisher noch nicht gemacht hat, setzt sich in der nächsten Laufpause einfach mal aufs Sofa und liest „Läuferleben“, geschrieben von meiner allerbesten Lauffreundin Sandra Mastropietro! Glücklich und verrückt: So ein wunderbares Buch! weiterlesen

Wunderschöner Geburtstagslauf: Jungfrau-Marathon bei Traumwetter

Mal ehrlich, was hätte ich mir Schöneres zum Geburtstag schenken können als einen Marathon in traumhafter Berg-Landschaft? Richtig, nichts. Also ging es am Wochenende zum Jungfrau-Marathon nach Interlaken. Ich hatte auch noch das große Glück, von laufen.de hingeschickt zu werden, um darüber zu berichten. Wunderschöner Geburtstagslauf: Jungfrau-Marathon bei Traumwetter weiterlesen

Stimmungsvoll: durch Gewitter und Dunkelheit an der Iller entlang

Und wieder darf ich über den schönsten Sport der Welt berichten. Aufregende Läuferinnen-Wochen liegen hinter mir und in den letzten Wochen habe ich –eher zufällig – meine Wettkampf-Distanzen immer ungefähr halbiert: Den 100 Kilometern des Ultratrails Camí de Cavalls auf Menorca vor drei Wochen folgte der Ultra Trail Lamer Winkel über 53 Kilometer am vergangenen Wochenende. Und am Samstag Abend stand dann der Illertrail über 26,4 Kilometer von Immenstadt nach Kempten im schönen Allgäu auf dem Programm. Stimmungsvoll: durch Gewitter und Dunkelheit an der Iller entlang weiterlesen

Einfach eine tolle Veranstaltung: Thermen Marathon in Bad Füssing

Favoritensiege beim Thermen Marathon – und einfach eine tolle Veranstaltung an einem erstaunlich sonnigen Wintertag. So oder ähnlich könnte man den Lauftag in Bad Füssing zusammenfassen. Über 1800 Läuferinnen und Läufer starteten über die verschiedenen Distanzen bei der 22. Auflage des vom Gesundheitskonzern Johannesbad veranstalteten Marathons. Einfach eine tolle Veranstaltung: Thermen Marathon in Bad Füssing weiterlesen

Lächeln statt Leiden: perfekter Saisonabschluss im Siebengebirge

Am Tag vor dem Lauf – Dauerregen. Es stört mich nicht, bei Regen zu laufen. Wenn ich die richtige Kleidung trage und nicht friere, mag ich es sogar, es ist irgendwie befreiend. Der Regen am Tag vor dem Siebengebirgsmarathon in Aegidienberg bei Bad Honnef war aber wirklich nicht mehr schön. Es hat geschüttet und es war kalt. Lächeln statt Leiden: perfekter Saisonabschluss im Siebengebirge weiterlesen

Emotionen pur und eine neue Perspektive: München Marathon im BMW-Führungsfahrzeug

Wer schon einmal einen Marathon gelaufen ist, weiß, welches Wechselbad der Gefühle man dort erleben kann, wie hart manche Phasen sind, wie stark und erfüllend aber auch das Glück in anderen, manchmal gar den meisten Momenten auf den gut 42 Kilometern sein kann. Und der Zieleinlauf, zumal beim ersten Marathon, ist in dieser Hinsicht kaum noch zu überbieten. Emotionen pur und eine neue Perspektive: München Marathon im BMW-Führungsfahrzeug weiterlesen